Zum nächstmöglichen Termin suchen wir einen
Projektleiter (m/w/d) Bauwerksprüfung
In Vollzeit und in Festanstellung
ZETCON Ingenieure ist seit vielen Jahren ein zuverlässiger und kompetenter Partner für Ingenieurleistungen im Bereich Beratung, Planung, Prüfung und Management. An 13 verschiedenen Standorten deutschlandweit entwickeln unsere ca. 350 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eigen- verantwortlich Lösungen ganz im Sinne unserer Auftraggeber. In vielfältigen Handlungsfeldern in den Geschäftsbereichen Umwelt, Verkehr, Raum und Energie ist ZETCON Ingenieure ein Garant für den erfolgreichen Projektabschluss.

Ihre Aufgaben 

  • Vorbereitung, Durchführung und Auswertung von Bauwerksprüfungen nach DIN 1076
  • Bewertung von Prüfergebnissen und Erstellung von Maßnahmenempfehlungen und Instandhaltungskonzepten sowie Planung von Instandsetzungsmaßnahmen
  • Überwachung von Baumaßnahmen

Ihr Profil 

  • Dipl.-Ing. (m/w), Master oder Bachelor
  • Kenntnisse im Bereich Bauwerksprüfung, Konstruktiver Ingenieurbau oder Baustofftechnologie/ Baustoffanalyse (VFIB-Zertifikat wünschenswert, kann erworben werden)
  • Sehr gute IT-Kenntnisse (MS Office, SIB-Bauwerke)
  • Strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise, Reisebereitschaft und Teamfähigkeit

Zusatzinformationen

Unsere Unternehmensausrichtung und spannende Projekte ermöglichen ihre persönliche und berufliche Weiterentwicklung. Die praxisnahe Ausbildung von Jung- und Fachingenieuren und die Arbeit in interdisziplinären Teams sorgen für einen fortwährenden Wissenstransfer. Es erwartet Sie ein kollegiales Umfeld und die Übergabe von Verantwortung. Wir bilden unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter regelmäßig weiter, um unseren hohen Qualitätsanspruch gegenüber unseren Kunden zu erfüllen

Werden Sie Teil unserer dynamischen Unternehmensentwicklung, wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern.